Wie behebe ich den Fehlercode 0x80070570 unter Windows?

Windows von Microsoft ist das beliebteste Computer-Betriebssystem der Welt. In den Häusern und Büros von Menschen auf der ganzen Welt finden Sie PCs mit verschiedenen Windows-Versionen. Dies liegt hauptsächlich an der Tatsache, dass Sie alle erforderlichen Funktionen erhalten. Besonders die, die Sie täglich verwenden. Und die Stabilität der Leistung ist absolut erstklassig. Viele Benutzer haben jedoch Probleme gemeldet, die ihre Windows-PCs plagen und Probleme verursachen. Der Windows-Fehler 0x80070570 ist ein solches Problem, mit dem Benutzer konfrontiert sind.

Fehlercode_0x80070570

Wenn Sie dieses Windows Fehlercode 0x80070570 Problem auch von Ihrem PC aus haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Wie bei allen technischen Anweisungen, die wir in diesem Artikel erstellt haben. Sie können dieses Problem selbst beheben und Ihren PC wieder ordnungsgemäß ausführen.

Was könnte den Fehlercode 0x80070570 in Windows PC verursachen

Ein Computer-Betriebssystem ist eine sehr komplizierte Technologie. Und es hat viele Komponenten, die es richtig funktionieren lassen. Wenn es also irgendwo ein Problem gibt und Sie versuchen, es zu beheben. Dann könnten Sie Schaden anrichten, den Sie überhaupt nicht beabsichtigt hatten.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, solche Missgeschicke zu vermeiden. Und das, indem man weiß, warum der Fehler 0x80070570 überhaupt auftritt.

Mit diesem Wissen können Sie dieses Problem nicht nur beheben, ohne das System zusätzlich zu beschädigen, sondern auch die hier beschriebenen Anweisungen leichter verstehen und dann ausführen.

In diesem Abschnitt des Artikels haben wir die möglichen Ursachen aufgeführt, die den Fehlercode verursachen könnten: (0x80070570).

Technische Ursachen für diesen Fehler

Das Wichtigste zuerst: Wenn Sie versuchen, Windows zu aktualisieren, tritt möglicherweise der Fehler 0x80070570 auf. Aus diesem Grund werden Sie auf Fehlermeldungen stoßen, die dazu führen, dass der Aktualisierungsprozess gestoppt wird.

Und mit diesem Fehler im System können Sie keine Systemaktualisierungen erhalten, was ebenfalls zu weiteren Problemen führen kann.

Ein grundlegender Grund für diesen Fehler ist, dass die jeweilige Anwendung für das Update die erforderlichen Dateien nicht findet. Dies geschieht hauptsächlich aufgrund technischer Probleme in der Windows-Registrierung und der damit verbundenen Einstellungen.

Dann gibt es den SATA-Treiber, der mit dem System geliefert wird und möglicherweise Probleme aufweist. Während der Installation der Updates erkennt das Computersystem diese nicht.

Auch hier gilt: Wenn Sie bestimmte Dateien von Ihrem Windows-PC gelöscht haben, diese jedoch weiterhin im System schweben. Dann erkennt Windows diese Dateien nicht, wenn Sie versuchen, sie zu verschieben. Dann tritt dieses spezielle Fehlercode-Problem auf.

Damit Aktualisierungen funktionieren, muss das System in der Lage sein, alle für diesen Vorgang erforderlichen Dateien zu verarbeiten. Dies wird im Allgemeinen von den Windows-Installations-CDs stammen, die Sie verwenden werden. Jeder Schaden auf der Festplatte führt dazu, dass dieser Fehlercode auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Und schließlich ist es die von Ihnen verwendete Antivirensoftware, die den Fehler 0x80070570 verursachen kann. Dies geschieht, wenn die Firewall den üblichen Verlauf des Updates stört.

Nachdem wir nun die wichtigsten Probleme hinter dieser Fehlermeldung unter Windows behandelt haben, werfen wir einen Blick auf die Lösungen hierfür.

So beheben Sie den Fehlercode 0x80070570 Problem: Schritt für Schritt Anleitung

In diesem Abschnitt werden wir alle Details zu den Lösungen für dieses Problem erläutern. Wenn Sie wissen, was genau die Ursache für dieses Problem in Ihrem Fall ist, können Sie im Idealfall viel Zeit sparen, da Sie direkt zur Lösung dafür gelangen können.

Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, gibt es überhaupt kein Problem. Wenden Sie diese Schritte einfach nacheinander an, um das Problem zu beheben.

Verwenden Sie die Windows-Startreparatur

Dies ist eines der nützlichsten Softwaretools, die mit den verschiedenen Versionen des Windows-Betriebssystems geliefert werden. Außerdem können Sie damit verschiedene technische Probleme mit der Windows-Startreparatur lösen.

Um dies zur Behebung des Fehlers 0x80070570 zu verwenden, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Klicken Sie auf dem Windows-Startbildschirm auf das Startmenü, um es zu öffnen. Klicken Sie dort auch auf die Schaltfläche Neustart, während Sie gleichzeitig die Umschalttaste gedrückt halten.
  • Dadurch werden die erweiterten Startoptionen nach dem Neustart angezeigt. Klicken Sie auf die Option Fehlerbehebung und dann auf Erweiterte Optionen.
  • Klicken Sie im Fenster Erweiterte Optionen auf die Option Startreparatur. Geben Sie dann bei Bedarf das Administratorkennwort ein.
  • Dadurch wird der Fixierungsprozess über die Windows-Startreparatur gestartet.

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und schauen Sie dann in den Bericht. Damit ist dieses Problem mit dem Fehlercode höchstwahrscheinlich behoben. Wenn dies jedoch nicht funktioniert hat, fahren Sie mit dem nächsten Schritt in dieser Liste fort.

Deaktivieren Sie die Firewall in Ihrem PC

Eine Firewall kann Einschränkungen für viele Prozesse im System blockieren. Besonders die, die Sie von außen anwenden.

Dies kann also sehr gut den Fehler 0x80070570 auf Ihrem Windows-PC auslösen. Daher ist es am besten, wenn Sie nur die Antivirensoftware und die Firewall deaktivieren können. Auf diese Weise treten beim Kopieren von Dateien auf oder von Ihrer Festplatte keinerlei Probleme auf.

Gehen Sie dazu einfach zum Abschnitt Einstellungen Ihres Computers und suchen Sie nach den Antiviren-Kontrolloptionen. Wenn Sie sich in diesem Fenster befinden, suchen Sie nach der Option zum Deaktivieren und sobald Sie sie gefunden haben. Klicken Sie einfach darauf, um die von Ihnen verwendete Antivirensoftware zu deaktivieren.

Dies wird höchstwahrscheinlich dieses spezielle Fehlercode-Problem beseitigen.

Legen Sie die Dateien in einem anderen Verzeichnis ab

Ein weiteres Beispiel für das Auftreten dieses bestimmten Fehlercode-Problems ist der Versuch, bestimmte Dateien zu löschen.

Auf die übliche Weise können Sie die Dateien auswählen, die Sie löschen möchten. Dann klicken Sie auf die Option Löschen. In diesem Fall zeigt Windows möglicherweise eine solche Fehlermeldung an. Sie können die Dateien also nicht löschen.

Wenn dies der Fall ist, manifestiert sich der Fehler 0x80070570 auf Ihrem Windows-PC. Die Problemumgehung besteht dann darin, die Dateien zu entfernen, die Sie entfernen möchten. Verschieben Sie sie in ein anderes Verzeichnis.

Es ist sehr einfach, wo Sie nur die Dateien auswählen und diese dann beseitigen müssen. Gehen Sie danach einfach zum neuen Speicherort und möchten Sie sie einfügen. Klicken Sie dann auf die Option Einfügen.

Auf diese Weise können Sie das Verzeichnis der Dateien ändern, die Sie löschen möchten. Umgehen Sie daher dieses Fehlercode-Problem.

Aktivieren Sie das RAID im BIOS und deaktivieren Sie es

Das BIOS verfügt über eine sehr leistungsstarke Funktion, die unter dem Namen RAID bekannt ist. Dieser Prozess wird ziemlich einfach sein. Dazu muss die RAID-Funktion im BIOS aktiviert werden.

Wenn Sie ein ausführliches technisches Handbuch benötigen, um diesen Vorgang durchzuführen. Dann können Sie das aus dem Handbuch des Motherboards erhalten, das Sie haben. Zunächst müssen Sie die RAID-Funktion anhand dieser Anweisungen aktivieren.

Nachdem Sie dies getan haben, müssen Sie das Windows-Betriebssystem erneut installieren. Kehren Sie dann zum BIOS zurück und deaktivieren Sie dort das RAID-Formular. Dadurch wird das Problem mit dem Fehler 0x80070570 auf Ihrem Windows-PC behoben.

Identifizieren und Beheben von Fehlern auf der Festplatte

Das Vorhandensein beschädigter Dateien auf der Festplatte Ihres Computersystems führt zu dieser Fehlermeldung. Und behindern Sie so die Aufgabe, die Sie dort zu erfüllen versuchen.

Um das Problem mit dem Fehler 0x80070570 zu beheben, müssen Sie herausfinden, was mit einer Datei auf der Festplatte nicht stimmt, und das Problem dann beheben. Hier sind die Schritte, die Sie dafür unternehmen müssen –

  • Gehen Sie auf Ihrem Windows-PC zur Option Dieser PC. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Partition, in die Sie schauen möchten.
  • Klicken Sie in der danach angezeigten Dropdown-Liste auf die Option Eigenschaften.
  • Klicken Sie im daraufhin angezeigten Fenster auf die Registerkarte Extras und dort auf die Schaltfläche Prüfen.
  • Klicken Sie anschließend auf das Kontrollkästchen Systemfehler automatisch beheben und anschließend auf die Schaltfläche Start.

Dadurch sucht das Windows-Betriebssystem nach Problemen mit Dateien auf der Festplatte. Falls Sie bei diesem Scan jedoch keine Verwendung finden und das Problem weiterhin besteht, müssen Sie genauer scannen, um das genaue Problem zu identifizieren. So können Sie es machen –

  • Halten Sie gleichzeitig die Windows-Taste und die X-Taste gedrückt. Daraufhin wird eine Dropdown-Liste mit allen wichtigen Optionen angezeigt.
  • Klicken Sie in dieser Liste auf die Option Eingabeaufforderung (Admin), um das Eingabeaufforderungsfenster aufzurufen.
  • Geben Sie in diesem Fenster “chkdsk / f O:” ein und drücken Sie anschließend die Eingabetaste. Denken Sie daran, dass “O” in Ihrem Fall das jeweilige Laufwerk sein wird.

Dadurch wird der chkdsk-Scan gestartet, der sich ideal zum Auffinden solcher Probleme eignet.

Entfernen Sie die SoftwareDistribution-Verzeichnisdateien

Das SoftwareDistribution-Verzeichnis wird zum Erstellen solcher Fehlercode-Probleme verwendet. Und es kann auch die Ursache für diesen speziellen sein.

Um dies zu beheben, müssen Sie lediglich alle Dateien aus dem SoftwareDistribution-Verzeichnis entfernen. Das wird das Problem lösen und hier sind die Schritte dafür –

  • Zunächst müssen Sie das Eingabeaufforderungsfenster mit ordnungsgemäßem Administratorzugriff öffnen.
  • Sobald das Eingabeaufforderungsfenster angezeigt wird, geben Sie die Befehle net stop wuauserv und net stop ein.
  • Minimieren Sie nun dieses Fenster und nehmen Sie den Pfad C: \ Windows \ SoftwareDistribution. Löschen Sie alle Dateien, die dort sind.
  • Öffnen Sie das Eingabeaufforderungsfenster erneut. Geben Sie dabei die Befehle net start wuauserv und net start bits ein.

Danach müssen Sie nur noch den PC neu starten, um das Problem zu lösen.

Überprüfen Sie Ihren PC auf Probleme mit dem RAM

In vielen Fällen können technische Probleme mit dem RAM des Computers für einen solchen Fehler verantwortlich sein.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, den RAM auf Ihrem Computer zu überprüfen. Und wenn Sie Probleme finden, müssen Sie diese lösen. Und das wird das Problem mit dem Fehler 0x80070570 beheben.

Beachten Sie jedoch, dass Sie beim Scannen des Arbeitsspeichers nach Problemen jeweils ein Modul scannen müssen, anstatt alles zusammen.

Und sobald Sie dies tun, wird die Fehlermeldung verschwinden. Und so können Sie von da an die gewünschten Updates erhalten.

Fazit

Sie haben alle notwendigen Anweisungen, um den Fehler 0x80070570 zu beheben. Wir haben die meisten möglichen Szenarien behandelt, auf die Sie stoßen könnten.

Tatsache ist jedoch, dass es aufgrund der Komplexität dieser Technologie viele andere Probleme geben kann, mit denen Sie möglicherweise konfrontiert sind. Daher können Sie möglicherweise nicht alle selbst beheben. Und dafür brauchen Sie Hilfe von Experten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *