Windows Firewall Fehlercode 0x8007042c

Windows ist anfällig für viele Fehler. Ein solches Problem ist der Fehlercode 0x8007042c, auf den Benutzer auf ihren Systemen häufig stoßen. Der Fehler tritt beim Aktualisieren von Windows auf. Manchmal wird dieser Fehler auch im System als Windows Firewall Fehlercode 0x8007042c angezeigt. Außerdem wird möglicherweise der Fehlercode in Bezug auf die Netzwerkeinstellungen angezeigt, der besagt, dass ein Netzwerkproblem erkannt wurde. Eine Firewall ist ein Netzwerksicherheitssystem des Systems, das eine Barriere für ein sicheres internes Netzwerk und ein nicht vertrauenswürdiges außerhalb des Netzwerks bildet. Aus diesem Grund kann Windows die Firewall nicht mehr aktivieren.

Fehlercode_0x8007042c

Wenn das Windows-Update und die Windows-Firewall-bezogenen Dienste nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden, wird der Fehler auf dem Systembildschirm angezeigt. Sie können das Problem erkennen, wenn Sie die Windows-Firewall aktivieren.

Wenn auf Ihrem Windows-Gerät dasselbe Problem auftritt, müssen Sie das Problem problemlos beheben. Befolgen Sie die angegebenen Lösungen und versuchen Sie, das Problem zu lösen, während Sie sie anwenden:

Erstaunliche Tricks zur Behebung des Fehlercodes 0x8007042c

In diesem Abschnitt haben wir alle möglichen Lösungen für den Fehlercode 0x8007042c aufgelistet. Führen Sie die im folgenden Abschnitt beschriebenen Schritte aus und prüfen Sie, welche für Sie am besten geeignet ist, um das Problem zu beheben:

Fix 1: Versuchen Sie, die Windows-Firewall manuell einzuschalten

Wenn Sie mit dem Fehlercode konfrontiert werden, sollten Sie zunächst versuchen, die Windows-Firewall manuell einzuschalten, und Sie müssen sicherstellen, dass sie in Zukunft automatisch aktiviert wird. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Aktion auszuführen:

  • Drücken Sie zunächst die Start-Taste und geben Sie Service in die Suchleiste ein. Sobald die Service-Seite geöffnet wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Registerkarte Als Administrator ausführen.
  • Scrollen Sie beim Starten der Seite “Dienste” nach unten und suchen Sie nach der Option “Windows-Firewall”. Doppelklicken Sie darauf, um es zu öffnen.
  • Wenn der Servicestatus auf Gestoppt gesetzt ist, aktivieren Sie die Option Starts und setzen Sie den Starttyp auf Automatisch, der im Dropdown-Menü verfügbar ist.
  • Klicken Sie danach auf die Schaltfläche Übernehmen und drücken Sie zur Bestätigung die Taste OK.
    Kehren Sie zum Servicefenster zurück und scrollen Sie nach oben, um die Base Filtering Engine zu finden. Doppelklicken Sie darauf, um es zu öffnen.

Überprüfen Sie anschließend, ob der Fehlercode weiterhin besteht oder nicht.

Fix 2: Assoziative Dienste starten

Wenn die oben genannte Lösung Ihnen nicht hilft, den Fehler 0x8007042c zu beheben, versuchen Sie, die zugehörigen Servicedateien mithilfe einer Batchdatei neu zu starten. Befolgen Sie dazu die im folgenden Abschnitt genannten Schritte:

  • Drücken Sie zunächst die Start-Taste auf der Tastatur und geben Sie Notepad in die Suchleiste ein. Der Editor auf Ihrem Gerät wird geöffnet.
  • Sobald der Editor geöffnet ist, wählen Sie den folgenden Befehl aus und kopieren Sie ihn.
    • Erster Befehl: sc config MpsSvc start = auto
    • Zweiter Befehl: sc config KeyIso start = auto
    • Dritter Befehl: sc config BFE start = auto
    • Vierter Befehl: sc config FwcAgent start = auto
    • Fünfter Befehl: net stop MpsSvc
    • Sechster Befehl: Nettostart MpsSvc, Nettostopp KeyIso, Nettostart KeyIso, Nettostart Wlansvc, Nettostart dot3svc
    • Siebter Befehl: Nettostart EapHostnet, Nettostart BFE, Nettostart BFE, Nettostart PolicyAgent, Nettostart MpsSvc, Nettostart IKEEXT, Nettostart DcaSvcnet, Nettostart FwcAgent, Nettostart FwcAgent
  • Klicken Sie danach mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte Editor und wählen Sie Einfügen, um den Code aus dem Editor zu kopieren. Wählen Sie als Nächstes die Datei aus und klicken Sie auf die Option Speichern unter.
  • Geben Sie der Datei einen Namen als Repair.bat und wählen Sie dann im Feld Dateityp die Option Alle Dateien. Schließen Sie anschließend die Editor-Datei.
  • Suchen Sie anschließend auf dem von Ihnen gespeicherten Desktop nach der Datei Repair.bat und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie als Nächstes die Option Als Administrator ausführen.
  • Dann erscheint ein Popup-Fenster auf dem Systembildschirm, daher müssen Sie das Fenster bestätigen. Wenn Sie das Fenster bestätigen, sollte die Reparatur jetzt beginnen. Versuchen Sie nach Abschluss des Vorgangs, die Windows-Firewall-Option zu starten.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, löschen Sie die von Ihnen gespeicherte Datei Repair.bet.

Fix 3: Scannen und Löschen von Malware aus dem System

Viren oder Malware können Ihren Computer beschädigen. Infolgedessen wird der Windows-Firewall-Fehlercode 0x8007042c auf dem System angezeigt. Daher müssen Sie Ihren PC scannen, um die Malware herauszufinden. Dazu müssen Sie das SFC-Tool öffnen, das in Windows integriert ist. Mit Hilfe dieses Tools können Sie Ihren PC einfach scannen und Ihr Problem problemlos beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Aktion auszuführen:

  • Drücken Sie zunächst die Start-Taste und geben Sie cmd in die Suchleiste ein, um die Eingabeaufforderung zu öffnen. Wählen Sie danach die Option Als Administrator ausführen.
  • Geben Sie an der Eingabeaufforderung sfc / scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Befehl auszuführen.
  • Warten Sie eine Weile und führen Sie den Befehl aus. Starten Sie anschließend das System neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wir hoffen, dass die von uns bereitgestellten Lösungen für Sie hilfreich sind, um den Fehlercode 0x8007042c zu beheben. Um mehr über die Windows-Probleme und deren Lösungen zu erfahren, lesen Sie unsere Artikel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *